SERVICES | AVP

Photovoltaik Flachdach

Auf allen Dächern möglich, egal on Bitumen, Folie, Trapezblech oder Gründach. Ohne Dachdurchdringung da das System Aero (Ost-West bzw. Süd) eine aerodynamische Unterkonstruktionx mit Windlastberechnung ist. Die Neigung der Module liegt bei 11° Neigung. Sollte das Dach mit Trapez- oder Sandwichblech gebaut sein wird das System mit Haltern auf der Hochsicke fixiert.  

Unterkonstruktion Aero steht frei auf EDPM-Füssen (ausser beim Trapezblechdach), somit kann eine uneingeschränkte Entwässerung stattfinden. Bei einem Trapezblech kann das Wasser ungehindert abfliessen.

Die statische Belastung liegt bei Gebäudehöhen von bis zu 12m bei 11kg/m² und eignet sich daher auch für statisch bedenkliche Dächer welche in der Vergangenheit nicht mit Photovoltaikanlagen ausgestattet werden konnten. Bei Gebäuden über 12m Höhe kann es notwendig sein die Ecken mit zusätzlichen Ballaststeinen zur Sicherheit gegen die abhebenden Kräfte abzusichern. Manchmal reicht es jedoch die PV-Anlage erst 1,4m vom Dachrand/Attika weg zu installieren. Für jedes Dach erstellen wir eine statische Wind- und Ballastberechnung.   

Die Montage ist durch das Aufstellen der Unterkonstruktion ohne den zusätzlichen Aufwand der Montage am Dach geringer. Dadurch entsteht hier wieder eine Kostenersparnis.

Sie haben als Kunde Interesse an einer kostenfreien und kompetenten Beratung so nutzen Sie den „Button“ als Anfragetool.

SERVICES | AVP

B2B-Interessent

Sollten Sie als Installateur unser System Aero interessant finden und Sie möchten mehr darüber erfahren oder gar gleich bei Ihren Kunden verkaufen, so melden Sie sich bitte als Wiederverkäufer an. Auch Sie als Wiederverkäufer erhalten die Wind- und Ballastberechnungen. Wir liefern Ihnen die komplette Unterkonstruktion mit allem was dazu gehört. Sie benötigen nur noch ihr Werkzeug.

Bereits über

0
Jahre Erfahrung & Expertise mit Erneuerbaren Energien
Nach oben scrollen